Wirkungen des elektrischen Stroms

Elektrischer Strom selbst ist nicht sichtbar. Man kann ihn lediglich an seinen vier Wirkungen erkennen. Der … … Lichtwirkung, Wärmewirkung, magnetischen Wirkung und chemischen Wirkung Man kann die Elektronen, die sich vom Minus-Pol zum Plus-Pol bewegen, nicht sehen. Für unsere Augen sind sie viel zu klein. Wir können sie - und damit den elektrischen Strom - nur durch dessen Wirkungen wahrnehmen. Dabei handelt es sich um …

… die Lichtwirkung:

Sie ist die wohl bekannteste und häufigste Wirkung. Glühbirnen oder LED-Lampen beginnen zu leuchten, sobald der Stromkreis geschlossen wird und der elektrische Strom zu fließen beginnt.

Wärmewirkung:

Fließt elektrischer Strom durch ein Kabel, oder ein technisches Gerät so entsteht stets Wärme. Meist handelt es sich dabei in vielen technischen Geräten um “Energieentwertung”. Allerdings gibt es auch Geräte, bei denen absichtlich Wärme erzeugt wird. Zum Beispiel: Toaster, Tauchsieder, elektrischer Ofen, Bügeleisen oder beim Föhn.

Magnetische Wirkung:

Elektrische Ströme erzeugen ein Magnetfeld. Dieses Phänomen bezeichnet man als “Elektromagnetismus”. Den Elektromagnetismus nutzt man Beispiel bei Elektromagneten, mit denen schwere Last gehoben werden kann oder bei Induktionsherden. Elektromagnetismus hat jedoch auch negative Folgen. Eine Kompass-Nadel wird dadurch so gestört, dass sie nicht mehr nach Norden zeigt.

Chemische Wirkung:

Elektrisch Strom lässt sich nutzen um bestimmte Reaktionen umzukehren. So kann man beispielsweise Wasser zwingen in Wasserstoff und Sauerstoff zu “zerfallen”. Den Vorgang bezeichnet man als “Elektrolyse”. Dank dem Verständnis über die Elektrolyse können zum Beispiel U-Boote nahezu dauerhaft unter Wasser bleiben und müssen nicht mehr auftauchen um frischen Sauerstoff an Bord zu lassen. Die Elektrolyse spielt auch beim Laden von Akkus eine entscheidende Rolle. Technisch betrachtet hat die Elektrolyse heute weltweit eine sehr wichtige Rolle.  
minicles.de
Naturwissenschaften begreifen
Was ist elektrischer Strom? Hinweis: Experimente Hinweis: Experimente Fehler gefunden? Fehler gefunden? Weiter Weiter Zurück Zurück
© F. Markert 2015
Impressum Impressum Allgemeines Wirkung des Stroms